Das Atmungssystem und die Innere Organe – Nuad Thai mit Ostheopatischen Elementen – von und mit Matthias Beuthe und Irene Kapl


Termin Details

  • Datum:
  • Ort: YOGARAUM Linz

„Die erste Handlung in unserem Leben ist das Einatmen, die letzte das Ausatmen. Dazwischen spielt sich unser ganzes Leben ab.“ – Chantal Fleurant

In vielen Kulturen, Therapieformen und Meditationstechniken ist das Atmen ein zentrales Element. Es kann uns zur Ruhe bringen, uns Kraft schenken, körperliche und geistige Prozesse in Gang setzen und unterstützen. In der Yoginischen Lehre gilt der Atem als eine Brücke zwischen unserer Innen- und Außenwelt. In diesem 4-tägigen Kurs widmen wir uns bewusst dem Zusammenspiel zwischen dem Atmungsapparat und den inneren Organen. 

Leber, Niere, Magen-Darmtrakt werden unter bestimmten Bedingungen durch das Atmen massiert, aktiviert, harmonisiert. Frei bewegliche und funktionierende Organe, sind essentiell für unseren Stoffwechsel und damit auch für unsere Gesundheit. Gemeinsam erforschen wir den direkt und indirekt Einfluss der Atmung auf die Organe. Dieses wirkt sich spürbar auf das allgemeine Wohlbefinden aller menschlichen Systeme aus.

 

Voraussetzungen:       Dieser Kurs ist für alle, die Spaß an Körperarbeit haben und ihr Spektrum mit den dynamischen Elementen der Thai Massage und des Osteothai erweitern möchten.

Leitung:                              Matthias Beuthe und Irene Kapl, Infos zu uns gerne der website entnehmen

Zielgruppe:                        Körperarbeiter, Yogalehrer, Masseure sowie Physiotherapeuten oder Ärzte und dgl.

Zeit:                                        Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag: 10.00 – 16.30 Uhr

Preis:                                     Frühbucher bis 30.08.2021 … 432,00 (regulär 480,00) inkl. Skriptum

Buchung & Info:          +43 699 1882002, irene.allinyoga@gmail.com